Internat-Morgenberg.de


Während des Aufenthalts bei uns legen wir besonderen Wert auf eine ganzheitliche Entwicklung
von Kopf, Herz und Hand. Dies gilt für die Mütter und Väter genauso wie für die Kleinstkinder -
je nach deren Entwicklungsstand.

Müttern und Vätern helfen wir im Rahmen des § 19 SGB VIII darum auch, trotz Elternsein ihre
schulische oder berufliche Entwicklung weiter voran zu bringen. Lernen lernen müssen da viele
erst lernen, wenn sie zu uns kommen.

Fördern und fordern von Kopfarbeit hat bei uns einen hohen Stellenwert, ist sie doch Grundlage
jeglichen schulischen Erfolgs - ob im akademischen oder im handwerklichen Umfeld. Sie ist die
Basis für soziale Teilhabe und dafür, sein Leben selbstbestimmt gestalten zu können.

Dazu muss oft noch erlernt werden, welche Freude gezieltes, strukturiertes Lernen machen kann.
Hierbei geben wir individuelle Hilfestellung, um die schulischen Herausforderungen zu meistern.

Insbesondere die regelmäßige tägliche, betreute Hausaufgaben- und Lernzeit hilft hier sehr.